Unsere Garden nehmen den Trainingsbetrieb wieder auf! 

Lange haben die Tänzerinnen der unterschiedlichen Tanzgruppen der SKG auf den Moment hin gefiebert und Anfang Juni war es dann soweit: Das Tanztraining durfte wieder als Präsenztraining in der Halle der Theodor-Heuss-Schule stattfinden. Natürlich müssen sich alle an das bestehende Hygienekonzept halten, aber endlich kann man wieder zusammen Schritte einstudieren, Formationen stellen und gemeinsam Sport treiben. Dazu haben die Fantasies, die Jugendgruppe der SKG, den Anlass genutzt und die letzten 7 Monate einmal Revue passieren lassen und ihre Eindrücke gesammelt. Dabei beschrieben sie die Coronazeit als langweilig, öde und surreal. Und obwohl das Training trotzdem in digitaler Form stattgefunden hat, fehlte den Jugendlichen der echte Ausgleich zur stressigen Schulzeit. Durch den abrupten Lockdown Anfang November konnte die gesamte Faschingssaison nicht begonnen werden, was ein großes Loch in die Zeit von November bis März gerissen hat. Damit fehlte ebenfalls ein Ziel, worauf hingearbeitet werden konnte. Das erste  Training in der Halle nach der Zwangspause empfanden die Fantasies als sehr schön und beschrieben das Gefühl "als würde man nach Hause kommen" und "ist nie weggewesen". Zur Feier des Tages ließ die Gruppe symbolisch einen Luftballon in Form einer Rakete in den Himmel steigen, an den jeder seinen Wünsche für die neue Saison hängen durfte.

 

 

 Die TSA sucht Dich!  

 

Wir suchen Nachwuchstänzer- und tänzerinnen für unsere Tanzsportabteilung.

Falls Du Interesse hast, dann melde Dich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!de